Buch 10: Erzählungen des Verrats

Artikelnummer: 04100181122

Ein Horus-Heresy-Erzählband Als Horus sich gegen den Imperator auflehnte, zerstörte der folgende Bürgerkrieg beinahe das Imperium. Er wütete in der ganzen Galaxis und wurde zu einem Konflikt, in dem der Tod der einzige Sieger war. WARUM DU DIESES BUCH LESEN SOLLTEST In einer Reihe von Kurzgeschichten werden Ereignisse aus dem Großen Kreuzzug und den frühen Tagen der Horus-Häresie beleuchtet. Mit dabei sind die Space Wolves, Word Bearers, World Eaters, Dark Angels, Schwestern der Stille, Custodes ? und der Imperator persönlich, in einer einzigartigen Geschichte, die alles infrage stellt, was man über den Gebieter der Menschheit zu glauben meint. DIE GESCHICHTE Als der Kriegsherr Horus sich gegen den Imperator auflehnte, zerstörte der darauf folgende Bürgerkrieg beinahe das Imperium. Space Marines kämpften gegen ihre eigenen Brüder in einer Auseinandersetzung, aus der nur der Tod als Sieger hervorging. Doch die Legionen rangen schon lange vor diesem Zeitpunkt mit ihrer eigenen Identität und den Anforderungen des Großen Kreuzzugs, mit dem der Imperator die Galaxis für die Menschheit erobern wollte. Von Kämpfen gegen Aliens über Konflikte innerhalb einer Legion bis hin zueinem abtrünnigen Primarchen beschreiben die in diesem Buch enthaltenen Geschichten die Schlachten, die zum Ende des Großen Kreuzzugs und vor dem Beginn der Horus-Häresie geschlagen wurden. ÜBER DIESEN ERZÄHLBAND Diese Sammlung von Kurzgeschichten enthält Erzählungen voller Heldenmut und Tragik, die sich während des Großen Kreuzzugs und kurz vor der Horus-Häresie abspielen: Blutspiele von Dan Abnett Der Wolf vor der Tür von Mike Lee Nachkommen des Sturms von Anthony Reynolds Die Stimme von James Swallow Der Ruf des Löwen von Gav Thorpe Die letzte Kirche von Graham McNeill Nach Desh'ea von Matthew Farrer

Kategorie: Warhammer, WH 40000 & Horus Heresy


15,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Ein Horus-Heresy-Erzählband Als Horus sich gegen den Imperator auflehnte, zerstörte der folgende Bürgerkrieg beinahe das Imperium. Er wütete in der ganzen Galaxis und wurde zu einem Konflikt, in dem der Tod der einzige Sieger war. WARUM DU DIESES BUCH LESEN SOLLTEST In einer Reihe von Kurzgeschichten werden Ereignisse aus dem Großen Kreuzzug und den frühen Tagen der Horus-Häresie beleuchtet. Mit dabei sind die Space Wolves, Word Bearers, World Eaters, Dark Angels, Schwestern der Stille, Custodes ? und der Imperator persönlich, in einer einzigartigen Geschichte, die alles infrage stellt, was man über den Gebieter der Menschheit zu glauben meint. DIE GESCHICHTE Als der Kriegsherr Horus sich gegen den Imperator auflehnte, zerstörte der darauf folgende Bürgerkrieg beinahe das Imperium. Space Marines kämpften gegen ihre eigenen Brüder in einer Auseinandersetzung, aus der nur der Tod als Sieger hervorging. Doch die Legionen rangen schon lange vor diesem Zeitpunkt mit ihrer eigenen Identität und den Anforderungen des Großen Kreuzzugs, mit dem der Imperator die Galaxis für die Menschheit erobern wollte. Von Kämpfen gegen Aliens über Konflikte innerhalb einer Legion bis hin zueinem abtrünnigen Primarchen beschreiben die in diesem Buch enthaltenen Geschichten die Schlachten, die zum Ende des Großen Kreuzzugs und vor dem Beginn der Horus-Häresie geschlagen wurden. ÜBER DIESEN ERZÄHLBAND Diese Sammlung von Kurzgeschichten enthält Erzählungen voller Heldenmut und Tragik, die sich während des Großen Kreuzzugs und kurz vor der Horus-Häresie abspielen: Blutspiele von Dan Abnett Der Wolf vor der Tür von Mike Lee Nachkommen des Sturms von Anthony Reynolds Die Stimme von James Swallow Der Ruf des Löwen von Gav Thorpe Die letzte Kirche von Graham McNeill Nach Desh'ea von Matthew Farrer
Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.